Über mich…

…möchte ich auf dieser Seite nicht allzu viele Worte verlieren (ein paar müssen aber sein), ist sie doch in allererster Linie meinen Hunden und unseren gemeinsamen Aktivitäten gewidmet.

Seit nun mehr als 15 Jahren betreibe ich aktiv Hundesport (Agility und eine zeitlang auch Obedience) und beschäftige mich darüber hinaus schon länger mit dem Thema Hund, ganz speziell das Verhalten von Hunden stand dabei immer im Mittelpunkt meines Interesses. So habe ich alle nur denkbare Literatur verschlungen und mich in unterschiedlichen Bereichen fortgebildet.

-Tonka-a18641129Tonka (1997-2011)

…mein erster eigener Hund, musste leider noch sehr unter meiner Unwissenheit leiden, vieles habe ich damals falsch gemacht und Tonka missverstanden, sie zeigte mir das jeden Tag aufs Neue…so wurde ich gezwungen gängige Trainingsansätze zu hinterfragen und mich mit alternativen Erziehungs- und Ausbildungsmethoden auseinanderzusetzen. Dank dieser Erfahrungen fühle ich mich heute in der Lage kompetenter mit Erziehungs- und Ausbildungsfragen umzugehen.

50 4 13.10.10 hueten_094892
Stonevalley rednosed Rudi

Mit dem Einzug meines ersten Working Kelpies im  Jahr 2007 kam noch ein weiteres Interessengebiet hinzu…und zwar die Hütearbeit. Hier konnte ich durch Trainingsmöglichkeiten bei Freunden die ersten Erfahrungen sammeln. Schnell merkte ich jedoch, dass die „Ab und Zu“-Hüterei für alle Beteiligten sich als nicht sinnvoll herausstellte und legte  die Idee mit einem Kelpie unbedingt hüten zu müssen/wollen erstmal wieder auf Eis. Aber der Gedanke an diese, dem Kelpie im Blut liegende, Arbeit ging mir nicht mehr aus dem Kopf und so setzte ich alles daran eine eigene kleine Schafherde bei uns einziehen zu lassen. Aber es war gar nicht so einfach ein brauchbares Gelände zu finden…viele km bin ich gelaufen und gefahren, habe viele Menschen angesprochen und belästigt und sogar Flyer ausgehängt bis ich dann endlich eine kleine Wiese umgeben von Weinbergen pachten konnte. Der wichtigste Schritt war damit getan und so zogen im September 2010 vier Ouessants (Zwergschafe) von Uta Reichenbach bei uns ein.  Das war dann der Anfang einer neuen und sehr intensiven Freizeitgestaltung, die mich voll in ihren Bann gezogen hat.

Die Schafe und Hunde vermehrten sich und so lebe ich heute mit 3 Working Kelpies und +/- 40 Schafen (Skudden und Gebrauchsmixe) in meiner Wahlheimat Herxheim in der Pfalz.

die SuperJungs
Max, Rudi und Strike

10750416_10204591392536605_6226211258175049769_o
meine eigene bunt gemischte Herde

Wenn es die Zeit zulässt helfe ich mit meinen Hunden als Urlaubsvertretung  in einer Berufsschäferei aus.

12052547_10206722663377044_7556225382625441484_oStrike bei der Arbeit an der großen Herde mit +/- 300 Tieren