Strike

  • Maralinga (AU) a true STRIKE
    * 16. April 2013
    WKC A4M-23806-13    und    VDH 14/135R00130
    laut Tierklinik Ludwigsburg ED-, OCD- und HD-frei, Rücken unauffällig, SD-Profil am 10.11.17 unauffällig (o.B.), Augenuntersuchung am 10.11.17 o.B.

D-Locus (Dilute Coat Color): D/D Non-dilute

57 cm, 25 kg

BH, Agility 3
Hüten: HWT (VDH/FCI), Trialklasse 1 (SSDS)

>>> Stud dog for suitable bitches

Erfolge:
– swhv- Vize-Verbandsmeister Agility 2016
– Teilnahme an der dhv DM Agility in Horka 2016: Platz 31 von 60
– Agility German Classics 2016: Gesamtrang 5 von 78
– erfolgreiche Teilnahme an der VDH DM Agility 2016: JP3 Pl. 10, A3 Pl. 44, Kombi Pl. 18
– Teilnahme an den WM/EO Qualis 2017
– erfolgreiche Teilnahme an der swhv/dhv Verbandsmeisterschaft 2017

Kein Zweifel…ein Volltreffer auf ganzer Linie…viel will to please …ein Haufen voll sheepsense … mit einer guten Portion Auge und Stil… eine ehrliche Haut…mit ruhigem und souveränem Kern…bei allem mit Köpfchen bei der Sache…mit ganz schön viel Arbeitsakku…einfach das beste Geschenk was uns Max machen konnte!

Strike an der großen Herde:

Strike an unserer Bockgruppe: 

Strike hat sich zu einem großrahmigen (57 cm Schulterhöhe, 25 kg), aber dabei sehr athletischen Jungrüden entwickelt. Sein Wesen ist allem gegenüber freundlich und offen und er überzeugt mit sehr souveränem Sozialverhalten gegenüber Artgenossen beider Geschlechts. Bei der Arbeit an den Schafen ist er der perfekte Helfer für flüchtige Schafe und „Präzisionsarbeiten“. Er hat sehr viel Sheepsense und ist immer bemüht den schonenden Weg zu gehen. Er hat ein sehr gutes Pacing, einen sanften Drive und zeigt in angemessenem Maße „Auge und Stil“. An der großen Herde mit schwergängigen Schafen muss er noch lernen, dass Höflichkeit nicht immer zum Ziel führt 😉 Seine Fähigkeit selbstständig Druck und Abstand zu regulieren und seine Kooperationsbereitschaft gestalten die Zusammenarbeit mit ihm sehr einfach!

Strike2
Im Agility hat Strike ebenfalls sehr viel „will to please“ und lernt sehr schnell. Wir starten im A3. Strike arbeitet immer „mit Köpfchen“, was ihn in allem zu einem sehr leicht zu führenden Hund macht, der aber trotzdem genau weiß was er will! An manchen Tagen darf er mich als Schulhund bei meiner Arbeit begleiten.Der „Übriggebliebene“ hat sich von daher zu einem festen Bestandteil unseres Rudels entwickelt und ist nicht mehr wegzudenken!

PicsArt_1431896674683Mit Strike habe ich mich an ein neues Projekt gewagt…Running contacts…seht selbst 😉

Abstammung:Unbenannt